4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Über die DFG und ihre Freundeskreise
Benutzeravatar
Silke
Aktives Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 11.01.2018, 18:39
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Silke » 05.09.2021, 21:05

Dann der Festabend. Die Gestaltung hat mir gut gefallen.
Meine erste Fuchsientaufe.
5.jpg
Samstag dann der BUGA Besuch. Die Eröffnung der Hallenschau.
Ich war etwas erschlagen von dem Eindruck in der Halle. Einfach überwältigend.
7.jpg
9.jpg
10.jpg
11 Red Spider.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Silke
Aktives Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 11.01.2018, 18:39
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Silke » 05.09.2021, 21:12

12 Fuchsia x bacillaris.jpg
13.jpg
Dann noch ein paar Eindrücke von der BUGA. Wettertechnisch war es der beste Tag des Wochenendes.
14.jpg
15.jpg
16.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Silke
Aktives Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 11.01.2018, 18:39
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Silke » 05.09.2021, 21:21

18.jpg
17.jpg
Zum Schluß wurden wir gebührend verabschiedet.
19.jpg
Einfach ein gelungenes Wochenende. Die Organisation hat richtig gut geklappt.
Ich habe viele nette Leute kennengelernt. Vor allem fand ich es schön, einige vom Forum persönlich kennenzulernen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 8495
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 1838 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Claudia » 06.09.2021, 10:03

Ach was schöne Fotos und für mich tolle Erinnerungen!
Elke, schade das Du nicht dabei sein konntest. Ich hatte Dich tatsächlich gleich vermisst.
Auf den Bildern von Horst Hansen sieht man wie lustig es an diesen Tagen war.
Er macht einfach schöne Fotos!
Noch ein Wort zu Louke: ich bewunderte ihren Mut vor all den Leuten zu reden. Ihr müsst euch vorstellen, eine zierliche Person, kleine Zettel in der Hand, Muttersprache Niederländisch. Sie meint immer sie könnte kein gutes Deutsch... Leute, das ist tief gestapelt. :lol: Wenn ich sie richtig verstanden habe, spricht sie erst seit 6 Jahren deutsch und sie macht es hervorragend.
Jedenfalls stand sie da und berichtete wie sie zur DFG kam, warum sie diese auch schätzt. Es ist der Kontakt zu den Menschen und damit auch das Erlernen der Sprache, was sie besonders hervorhebt, während ihr Mann, Henk, für die Pflanzen zuständig sei. :lol:
Tolle Frau!!

Silke auch Dir vielen Dank, für die Fotos, aber auch für Deine Bereitschaft, gleich zur ersten JHV an der Du teilgenommen hast, für "Ämter" bereit zu sein. Großartig!!

Diese Ega-Figuren sah ich nicht gleich, sondern der Gelbe flatterte plötzlich neben mir her. Ich machte fast ne Rolle rückwärts... :lol:
Ega figuren.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Molly
Aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 12.02.2014, 09:09
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Molly » 06.09.2021, 12:44

Hallo Silke,so schöne Bilder !
Ist die üppig blühende rote Hängefuchsie die Red Spider ? Bei mir blüht sie heuer sehr wenig,der kalte Frühling vielleicht.
LG Molly

Benutzeravatar
burkhard
Aktives Mitglied
Beiträge: 780
Registriert: 04.05.2011, 12:19
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1278 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von burkhard » 06.09.2021, 17:24

Schöne Eindrücke, die ihr hier eingestellt habt.
Doch schade, dass ich nicht dabei sein konnte.
Aber der Gardasee entschädigt !
Mit Dank und Gruß vom Bu
IMG_20210905_145118.jpg
IMG_20210904_174256.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Silke
Aktives Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 11.01.2018, 18:39
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Silke » 07.09.2021, 09:11

Molly, ja das ist die Red Spider.
Die üppige Blütenpracht wirkte besonders aus dieser anderen Perspektive.

Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Japanfreundin84 » 10.09.2021, 22:10

Am Sonntag nach der Hauptversammlung sind die meisten nach Hause gefahren. Wir wollten nochmal auf die EGA und auf den Petersberg. Dort ich traf noch Rosie Friedl im strömenden Regen. Vor dem sind wir Schluss endlich dann doch geflüchtet. Am Montag fuhren wir dann weiter nach Saalfeld. Dort trafen wir uns mit einer Reisebekanntschaft, die einen Aussenbezirk der BUGA, den Bergfried betreut. Eine persönliche Führung in diesem interessanten Park war etwas besonderes und ist sehr zu empfehlen.
Danach waren wir noch 3 Tage in Lauscha, ein kleines Städtchen mit großer Glasbläsertradition, zum wandern.
Dann erreichte mich eine Nachricht von Horst, dass der FF HH am 12. 09. zu einer Dahlien Ausstellung, auf unserem ehemaligen LGS Gelände, vorgesehen ist. Jürgen Raber vom FF Harz hatte noch Pflanzen, die er uns zum verkaufen mit geben wollte. Allerdings hatte Horst keinen Platz mehr im Auto, also fuhren wir am 3. 9 in Bad Sachsa vorbei. Zuerst bekamen wir Kaffee und Kuchen, danach eine Führung durch den Garten. Dann wurde unser Auto voll gemacht mit winterharten und anderen Fuchsien. Ohne Stau (es war dann doch schon spät) sind wir dann heil angekommen. Am Sonntag hatten wir eine Familienfeier, erst ab Montag konnte ich mich dann um den Garten und Haushalt kümmern. Seither ist der Fokus auf das Dahlienfest. Im 2. Teil stelle ich noch einige Bilder aus Erfurt und vom Treffen ein.
Gruß Uta

Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Japanfreundin84 » 10.09.2021, 22:26

2. Teil
IMG_6495.JPG
IMG_6535.JPG
IMG_6499.JPG
IMG_6563.JPG
IMG_6579.JPG
Muss wohl noch einen 3. Teil einstellen
Uta
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Japanfreundin84 » 10.09.2021, 22:32

3. Teil
aus dem Danakill
IMG_6587.JPG
IMG_6585.JPG
IMG_6584.JPG
IMG_1290.jpg
IMG_1293.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Japanfreundin84 » 10.09.2021, 22:42

Teil 4
IMG_1286.jpg
IMG_6579.JPG
IMG_6619.JPG
IMG_6622.JPG
Es sind so viele Eindrücke und schöne Bilder eingestellt. Es waren schöne Tage, ich habe viele neue Fuchsienfreunde kennen gelernt. Auch gäbe es noch viele Bilder zu zeigen.
Schönen Abend und nicht allzu nasses WE Uta
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 8495
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 1838 Mal

Re: 4 Tage Weimar und Erfurt mit der DFG!

Beitrag von Claudia » 12.09.2021, 18:22

Danke Uta für die schönen Fotos, die wieder aus einer ganz anderen Sicht fotografiert wurden.
Ich freue mich ja jedes Jahr auf die alten Bekannten, und in diesem Jahr besonders die "neuen" Bekannten aus dem Forum.
Geht es euch auch so, man man hat ein Bild im Kopf und ist voller Spannung wie die Person denn nun wirklich aussieht.
Uta, da hast Du viel zu tun gehabt und noch viel in Planung.
Bin gespannt auf die Bilder dazu.
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Antworten