Bei Linda

Fuchsienfreunde stellen ihre Gärten vor
Antworten
merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2341
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von merlin2008 » 12.02.2018, 06:53

Ich liebe diese halbverwilderten Frühlingsbeete und das Umherwandern der kleinen Frühblüher.Das machen bei uns bis jetzt nur die Schneeglöckchen und die Veilchen.Die Märzbecher kommen zwar jedes Jahr doch mit der Vermehrung will es noch nicht so klappen.Schneeglanz sowie die Hasenglöckchen wollen auch nicht so.Warum auch immer.Bei meiner Nachbarin ist alles voller Schneeglanz die hatte ich ihr alle geschenkt da sie im Laden nie so recht gingen.Da sie bei mir nicht so wollen freue ich mich halt darüber.
Doch die Narzissen zeigen fast alle schon Farbe und mit 3-4 Sonnentagen dürfte der ganze Garten gelb und weiß strahlen.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 22.07.2018, 19:23

Habe schon lange keine Fuchsien gezeigt, möchte es hiermit nachholen:
Zuerst mal ein paar eigene Sämlinge
P1110342.JPG
P1110343.JPG
P1110349.JPG
P1110351.JPG
P1110355.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 22.07.2018, 19:31

Weiter geht's:
P1110411.JPG
P1110413.JPG
P1110415.JPG
P1110416.JPG
P1110418.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
gschimmi
Aktives Mitglied
Beiträge: 875
Registriert: 05.01.2011, 22:04
Wohnort: oberbarnim, märkische schweiz
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von gschimmi » 22.07.2018, 21:22

linda, sind das alles sämlinge von dir? ich finde einige wunderschön.

lg von elke
Man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen, solange man einen Garten hat!

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2341
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von merlin2008 » 23.07.2018, 07:06

Sind die aber hübsch,ich finde noch nicht mal reife Samenkörner und nur zweimal ist ein Körnchen aufgegangen.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Hans Jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 642
Registriert: 08.02.2012, 09:27
Wohnort: Springe
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Hans Jürgen » 23.07.2018, 14:50

Toll, ich finde Deine Sämlinge auch sehr schön. 3 x Daumen nach oben

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 7211
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bei Linda

Beitrag von Claudia » 23.07.2018, 18:49

Oha LInda....da bin ich direkt aufmerksam am schauen ;)
Da sind wirklich ein paar schöne Sorten dabei. Nein, im Grunde sind sie alle schön, selbst die Zipfelige ist schön :D
Aber die erste Fuchsie vom zweiten Beitrag find ich besonders ansprechend...
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
**Ulli**
Aktives Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 31.12.2010, 17:52
Wohnort: Kreis Kaiserslautern
Hat sich bedankt: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bei Linda

Beitrag von **Ulli** » 24.07.2018, 13:09

Ach sind die schön! :P
Claudia, ich finde schon wieder 3/4 Stück, die ich bestimmt nicht stehen lies! Wahnsinn :no:
Einen Gruß aus der Pfalz
Ulrike

Bild

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 24.07.2018, 17:44

Ja, das das fast alles eigene Sämlinge, bis auf das mittlere Bild im 2. Beitrag: das ist die '09/489' von meinem Bruder;
das sollte ein Bäumchen werden und weil der Stamm zu dünn und zu hoch wurde, :lol:
habe ich einfach mal einen "Kringel" daraus gemacht und durch den "Kreis" schaut eine 'Condor'.
Claudia, das 1. Bild im 2. Beitrag ist ein Sämling von 'Billy'.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 24.07.2018, 18:06

Hier noch ein Bild vom "Kringel" im Januar 2014, inzwischen hat GG den Kreisbogen verbessert... :!:
2013 fuchsien neu 4 016.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 22.08.2018, 18:37

Nach 3 herrlichen Tagen in Würzburg hatte ich am Sonntag schon das Schlimmste bei meinen Fuchsien befürchtet :no: ;
aber es hielt sich überraschender Weise alles in Grenzen, keine neuen Hitzeopfer....

Da es nachts wieder etwas kühler wird, geben sich meine Fuchsien alle Mühe, nochmals ihre Blüten zu zeigen.
P1110700.JPG
Fuchsie 'Dido'
P1110701.JPG
P1110705.JPG
P1110718.JPG
P1110724.JPG
'Remembering Claire'

Bilder 1-4 hab ich als Hochformat aufgenommen, jetzt haben sie sich quer gelegt, evtl. anklicken.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 975
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Linda » 22.08.2018, 18:46

Hab noch ein paar:
P1110728.JPG
P1110729.JPG
P1110745.JPG
P1110748.JPG
P1110562.JPG
eine "herzige" Tomate aus dem GWH!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Mediolobivia
Moderator
Beiträge: 819
Registriert: 17.06.2014, 21:04
Wohnort: Ahorn
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von Mediolobivia » 22.08.2018, 22:33

Fuchsienblüten sind was Herrliches, bei mir sind es vermehrt die alten Sorten, die mir dieses Jahr blütentechnisch die Treue halten. Freuen wir uns auf einen blütenreichen Herbst! Mitte/Ende September fliegen wir ja bei dir ein :) Aber ich hab das Gefühl, wir müssen gar nicht warten, bei dir ist jetzt schon alles gut erholt und blühwillig :D
Bei der Thitonia muss ich immer an Ernst Kessler denken. Von dem hatte ich die letzten 2 Jahre eine bekommen und deine Tomate ist wirklich herzig, viel zu schade zum Essen :)
Liebe Grüße, Anja
Bild
Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken...

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2341
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Bei Linda

Beitrag von merlin2008 » 23.08.2018, 05:43

Gibt es nur ein Herzchen oder mehrere?
Deine Fuchsien sehen aus als hätten wir keinen Sommer gehabt, ich wollte ich könnte das auch von meinen sagen.Wieder wunderschöne Bilder und Sorten.
Auf den Herbst setze ich auch meinen Rest Hoffnung leider sind viele schöne Sorten eingegangen.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 7211
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bei Linda

Beitrag von Claudia » 23.08.2018, 08:22

Ach ist die Tomate vielleicht mal herzig!! :D
Linda, echt jetzt, das Foto könnte als Postkarte fungieren.
Deine Fuchsien sind wunderbar. Es ist für mich eine Wohltag solche Exemplare zu sehen.
Meine sind fast alle eine Katastrophe. Es wird Spätherbst werden bis sie sich erholen.

Diese Thitonia ist wirklich ein Knaller! Mein Nachbar hatte die immer in großen Büschen. Orangerot und gelb. Er meinte die müssten über Samen rangezogen werden.
Also gab er mir welche... ich bin ja eine miserable Hobbygärtnerin und hatte dementsprechend keinen Erfolg.
Wie kamst Du denn dazu?
Kann man die wirklich nur über Samen vermehren?
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Antworten