Es geht weiter

Die nächste Saison wird vorbereitet
Antworten
Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 22.02.2013, 16:00
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Beitrag von Ursel » 12.04.2015, 16:38

Susanne du bist immer so schön akkurat, aber an den Töpfen die Firmenschilder dran lassen, finde ich, geht nicht.
Das passt irgendwie nicht zu dir.

Meine Remembering Claire ist auch schon gut am austreiben
ausgeräumt habe ich ca 15 Ampeln, aber bei uns weht es zur Zeit stark
alles abgedeckt mit Vlies.

Ursel
Chefin der tausend bunten Fuchsienglocken

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 6479
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 12.04.2015, 17:57

Sehr schön Susanne wie Deine Fuchsien schon entwickelt sind.
Bei mir sind da eher weiße Geiltriebe zu "bewundern".  :?  
Die Wettervorraussagen sind auch für unsere Region etwas...irreführend.  :oops:
Ein Tag geht noch, schon für den zweiten Tag ist es aber mit der Vorraussage nicht mehr sicher.
Generell scheint es jedoch bei uns ähnlich wie bei Dir Edeltraud zu sein.
Heute habe ich die ersten Fuchsien ausgeräumt und ins kleine Folienhaus gestellt.
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Susanne
Aktives Mitglied
Beiträge: 1559
Registriert: 08.06.2011, 20:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Susanne » 12.04.2015, 18:00

Ursel hat geschrieben: an den Töpfen die Firmenschilder dran lassen, finde ich, geht nicht.
Es wird nicht mehr lange dauern, dann deckt die 'Remembering Claire' diesen "Schandfleck" zu :lol: !
Zum Beweis 2 Fotos vom 25.04.2014 und vom 17.06.2014:
2017120172
Gruß von Susanne

Das Morgen kann nur blühen, wenn es im Gestern wurzelt und im Heute wächst.

http://www.fuchsiamania.de
19696

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 1735
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von merlin2008 » 13.04.2015, 05:30

Das mit den Sendern kenne ich auch,ich suche mir immer den schönsten aus.Susanne irgendwie hatte ich Dich mit Stuttgart in Verbindung gebracht,nun 700m sind schon eine Höhe,das ist ja schon fast die rauhe Alp da ist es bei uns doch besser.Die Bergstraße läßt grüßen.Wir sollen die Woche bis27° bekommen
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
dutch Henk
Aktives Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 31.12.2010, 19:56
Wohnort: Bennekom, Nederland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von dutch Henk » 13.04.2015, 20:00

Heute meine F.procumbens(en) draussen aufgehangen.

Bild

Es gibt schon voele Knospen darin.

Bild

Bild

Aber hinter das Glas blühen auch verschiedenen.
F.splendens ssp.splendens
Bild

und F.splendens ssp.cordifolia
Bild
Grüssen aus den Niederlanden

Henk

www.hoefakkerfuchsia.nl

Benutzeravatar
dutch Henk
Aktives Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 31.12.2010, 19:56
Wohnort: Bennekom, Nederland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von dutch Henk » 13.04.2015, 20:09

F.perscandens blüht jetzt auch.
Voriges Jahr hat er erst Blumen und danach Blätter, diese Jahr umgekehrt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüssen aus den Niederlanden

Henk

www.hoefakkerfuchsia.nl

Benutzeravatar
dutch Henk
Aktives Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 31.12.2010, 19:56
Wohnort: Bennekom, Nederland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von dutch Henk » 13.04.2015, 20:14

Und noch einige Blütenden.
F.decidua
Bild
F.pilaloensis
Bild
F.juntasensis
Bild
F.inflata
Bild
Grüssen aus den Niederlanden

Henk

www.hoefakkerfuchsia.nl

Benutzeravatar
BerndF
Aktives Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 09.04.2015, 22:16
Wohnort: Köln

Beitrag von BerndF » 13.04.2015, 22:17

Henk,  

einfach wunderbar!


Viele Grüße

Bernd

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 1735
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von merlin2008 » 14.04.2015, 07:13

Die F. inflata ist ein Traum,die kennt man garnicht.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
gschimmi
Aktives Mitglied
Beiträge: 808
Registriert: 05.01.2011, 22:04
Wohnort: oberbarnim, märkische schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gschimmi » 14.04.2015, 07:24

henk, ich bin auch begeistert von den blüten, die f.inflata ist schon herrlich geformt - aber blätter hat die pflanze keine?

lg von elke aus der märkischen schweiz
Man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen, solange man einen Garten hat!

Benutzeravatar
Linda
Aktives Mitglied
Beiträge: 892
Registriert: 19.01.2012, 19:21
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Linda » 15.04.2015, 16:45

Bei mir zeigen auch schon einige Fuchsien ihre ersten Blüten:
f. procumbens var.
Bild
Sämlinge:
Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße von den Fildern

Linda

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 6479
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 15.04.2015, 18:51

Wunderschön diese Blüten!
Egal ob Arten oder die Hybriden...einfach herrlich um diese Zeit.
( später ja sowieso... :) )
Meine Fuchsien zeigen an manchen Stellen auch Knospen...aber sie sind alle gleich weiß.
Wie die Geiltriebe :oops:
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Gartenfee49
Aktives Mitglied
Beiträge: 1798
Registriert: 18.01.2011, 10:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Gartenfee49 » 15.04.2015, 20:22

Auf Blüten muß ich auch noch einige Zeit warten. Aber wichtig ist, das sie treiben. Einige haben schon Blättchen, andere zeigen nur ein wenig grün.
Aber das wird schon.
Liebe Grüsse aus Hamburg
von Annegret

Benutzeravatar
Susanne
Aktives Mitglied
Beiträge: 1559
Registriert: 08.06.2011, 20:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Susanne » 22.04.2015, 15:40

Gestern war für mich ein Tag mit "Fortschritten" :D .
Im GWH wir es langsam eng, aber ich kann- bei dem Wetterbericht :evil: -  nur so viele ausräumen, wie ich auch ganz schnell kurzfristig nochmals an einen anderen geschützten Ort bringen kann :roll: ...
"Raus" müssen aber doch ein paar ganz fleißige "Blüher".
z.B. die [face=Times New Roman]Roesse Blacky[/face] gestern morgen im GWH, und am Nachmittag vor einem Fenster an der Nordseite:

2018120182
Gruß von Susanne

Das Morgen kann nur blühen, wenn es im Gestern wurzelt und im Heute wächst.

http://www.fuchsiamania.de
19696

Benutzeravatar
santacruz
Moderator
Beiträge: 684
Registriert: 29.12.2010, 08:33
Wohnort: St.Oswald/Möderbrugg

Beitrag von santacruz » 24.04.2015, 15:09

So sieht es derzeit bei mir im Glashaus aus. Fuchsien gedeihen prächtig. Dazwischen seht ihr ein Teil meiner Balkonblumen und einige in Reserve stehen auch herum.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
L.G.Heidi  

Bild

Antworten