Dahlienfest in Winsen

Antworten
Japanfreundin84
Aktives Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 29.07.2019, 17:41
Wohnort: Winsen/Luhe
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Dahlienfest in Winsen

Beitrag von Japanfreundin84 » 15.09.2021, 17:06

Am Sonntag den 12. war in Winsen Dahlienfest in den Gärtnerfantasien. Aus der Zeitung erfuhr Horst, dass wir eingeplant waren. So musste er innerhalb kurzer Zeit alles organisieren. Aber, es ist ja verlass auf die FF HH - es haben einige ihre Mithilfe zugesagt, so dass wir, in großer Besetzung, auf den Ansturm der interessierten Gartenfreunde gewappnet waren.
Zuerst noch etwas verhalten - da am Eingang die übliche 3 G Regelung kontrolliert wurde. Aber nach dem Gottesdienst schlenderten viele durch das Gelände, bewunderten die Dahlien und wollten über die winterharten Fuchsien informiert werden. Dank nochmal an Jürgen Raber, der uns ganz viele Pflanzen zum Verkauf mit gegeben hat. Ich hatte sie ja auf dem nach Hause Weg von Bad Sachsa mitgebracht. Horst hatte noch einige Holzstecklinge, so dass wir auch etwas zum Verkauf hatten.
Nach 6 Std. waren alle Pflanzen verkauft und wir platt, es musste dann ja auch noch abgebaut werden. Auch dafür fanden sich noch Helfer. Das Wetter hat gehalten - kein Regen zum Abbau wie 2018.
Hier noch einige Bilder Uta
IMG_6769.JPG
Eva, Brunhilde und Rosie
IMG_6766.JPG
IMG_6763.JPG
Na passt das?
IMG_6779.JPG
sogar Gärtnermeister Härlen schaute bei uns vorbei

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 8565
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1453 Mal
Danksagung erhalten: 1890 Mal

Re: Dahlienfest in Winsen

Beitrag von Claudia » 16.09.2021, 18:20

Ihr seid einfach ein großartiges Grüppchen!
Ein eingespieltes Team mit viel Erfahrung lässt in kürzester Zeit die Fuchsien brillieren.
Danke an die aktiven Mitglieder des Freundeskreis Hamburg, dass es wieder so erfolgreich laufen konnte.

Und Dir, liebe Uta, danke dass Du uns so toll informierst!
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Antworten