Freundeskreisleiterwechsel

Antworten
Benutzeravatar
Fuliro
Aktives Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 29.07.2011, 15:41
Wohnort: Landshuter Umgebung

Freundeskreisleiterwechsel

Beitrag von Fuliro » 18.11.2012, 20:32

In der heutigen Veranstaltung übergab Fuchsienfreundin Anna Moser die Leitung des Freundeskreises Niederbayern in neue Hände. Fuchsienfreund Peter Teichner übernimmt jetzt die Leitung.
Anna Moser, die sicherlich vielen Fuchsienfreunden bekannt ist, hat 17 Jahre erfolgreich den FK geführt. Unter Ihrer Leitung ist die Mitgliederzahl des FK von 21 auf 70 begeisterte Fuchsienfreunde angewachsen.
Wir danken Ihr für die erfolgreiche Arbeit und wünschen für die Zukunft Ihr viel Gesundheit sowie viel Freude bei der Pflege ihrer geliebten Fuchsien.
Der FK verabschiedete sie als FK-Leiterin mit einem Blumenstrauss und einem passenden Geschenk und beschloss, sie als Ehrenmitglied in unseren Freudeskreis aufzunehmen.

Peter
Dateianhänge
1a53050904.jpg
1a53050904.jpg (71.01 KiB) 3500 mal betrachtet

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 7908
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 955 Mal
Danksagung erhalten: 936 Mal

Beitrag von Claudia » 19.11.2012, 09:41

Hallo Peter, zunächst einmal vielen Dank für diese Information.
Ich gratuliere Dir zu Deinem neuen Amt als Freundeskreisleiter und freue mich auf weitere gute Zusammenarbeit mit Dir.

Schön, dass Frau Moser, und somit euer Freundeskreis, einen Nachfolger benennen kann. Gerne denke ich an die netten Gespräche mit Frau Moser, die nicht zuletzt durch ihren charmanten Dialekt die "Würze" bekam.
Aber wer sagt das?...ich als Saarländer  :no:

Ich wünsche dem Freundeskreis Niederbayern weiterhin  Lebendigkeit, Offentheit für neue Dinge, viele gemeinsame schöne Stunden und ein langes Fortbestehen.
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Fuliro
Aktives Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 29.07.2011, 15:41
Wohnort: Landshuter Umgebung

Beitrag von Fuliro » 23.12.2012, 21:15

Hallo Claudia,
Entschuldige das ich erst jetzt anrworte.
Herzlichen Dank für die guten Wünsche, ich freue mich auf die neue Aufgabe und ich denke das eine der wichtigsten Aufgaben in nächster Zeit für mich sein wird durch interessante Abende, durch gemeinsame Aktivitäten der Mitglieder und durch mehr Information über unser schönes Hobby in der Öffentlichkeit neue, vorallem auch jüngere Fuchsienbegeisterte für den FK zu gewinnen.
Nicht zuletzt hängt davon im wesentlichen das Fortbestehen des FK ab, wenn ich den Altersdurchschnitt betrachte.
Meiner Meinung nach lohnt es sich auf jeden Fall die Mühe dafür auf sich zu nehmen.

LG
Peter

Antworten