'Ernst Naschke'

Erfahrungen, Beobachtungen, Empfehlungen
Antworten
Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 9006
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 2271 Mal
Danksagung erhalten: 2992 Mal

'Ernst Naschke'

Beitrag von Claudia »

‘Ernst Naschke‘, eine Züchtung von Hartwig Schütt,  machte mich neugierig. Ich hatte davon in der Broschüre der DFG -Winterharte Gartenfuchsien- gelesen. Auch wurde sie an diversen Stellen immer wieder erwähnt.

Seit diesem Jahr habe ich diese schöne Fuchsie!
Bild

Sie gilt als winterhart! Noch habe ich sie in einem Topf. Denn bei der Entwicklung der Jungpflanze merkte ich schnell das sie zum Hängen neigt. Also darf sie bei mir zunächst als halb hängende Fuchsie wachsen. Im kommenden Jahr, wenn ich mir Stecklinge gemacht habe, werde ich sie auch auspflanzen.

Bis jetzt kann ich schon sagen das es eine äußerst ansprechende Fuchsie ist.....
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz
Antworten