Im Garten von Matthias

Fuchsienfreunde stellen ihre Gärten vor
merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2175
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von merlin2008 » 25.09.2018, 06:18

Das sieht mir nach zuviel Wasser aus.Übertöpfe sind tötlich nicht nur für Fuchsien.Ich denke die kannst Du schon für den Winterschlaf vorbereiten.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
lutz2
Aktives Mitglied
Beiträge: 798
Registriert: 31.12.2010, 11:54
Wohnort: nördl. Lüneburger Heide
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von lutz2 » 25.09.2018, 08:14

Moin,
ich bin nicht gegen Übertöpfe, wenn man sie vorher im Boden oder an der Seite mit einem Loch versieht. Allerdings sind Untersetzer meistens tödlich für die Fuchsien, die stehen dann oft im Wasser und die weißen kleinen Wurzeln verfaulen.
Ich habe alle Fuchsien usw. in Terrakotta-Töpfen sehen, die bei unserem ewigen Wind nicht so schnell umfallen. Aber alle sind von mir durchbohrt worden. Außerden schützen Übertöpfe auch gegen das große Aufheizen der Pflanztöpfe, die ja meistens schwarz sind.
LG Lutz

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 25.09.2018, 18:59

Alle meine Innen- und Außentöpfe sind mit Löchern.
Es sind keine Lochfreien „Übertöpfe“, wie man sie in der Wohnung benutzt.
Mit solchen hatte ich vor Jahren auch schon mal die eine oder andere Pflanze ertränkt. War damals der sogenannte Geldbaum.
Matthias S.

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 14.10.2018, 07:06

Heute mal ein paar Fotos meiner Herbstblüher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias S.

Benutzeravatar
lutz2
Aktives Mitglied
Beiträge: 798
Registriert: 31.12.2010, 11:54
Wohnort: nördl. Lüneburger Heide
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Bilder in der Rubrik "Gärten von.."

Beitrag von lutz2 » 14.10.2018, 10:38

Moin Claudia und Volker,
ich habe gesehen, dass die eingestellten Bilder nur zu sehen sind, wenn man sich angemeldet hat. Soll das so sein oder ist es bei der Umstellung nur noch nicht gesehen worden?
Ich meine, dass wir mal gesagt hatten, die Bilder der diversen Gärten seien auch wichtig für die Mitglieder-Werbung.
Einen schönen Sonntag wünscht euch
Lutz

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 6922
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Claudia » 15.10.2018, 18:57

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Sag mal, die 'Joy Patmore' hat sich ja schön entwickelt. Meine blüht im Moment nicht mehr.
Ich hoffe das wir sie beide gut über den Winter bringen.
Die anderen beiden sind vom Treffen??
Jedenfalls toll!
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 22.03.2019, 15:34

So, bei mir hat das Fuchsienjahr begonnen...
Arauco treibt vom Wurzelstock aus.
Riccartonii treibt aus den letztjährigen Stengeln.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias S.

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2175
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von merlin2008 » 23.03.2019, 07:07

Toll ich muß doch mal versuchen irgendwo ein Pflätzchen abzuzwicken für ein oder zwei Winterharte.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 05.07.2019, 12:48

So, mal ein Foto der Joy Patmore, die ich von Ingrid letztes Jahr bekommen habe.
@Ingrid und Claudia: Danke nochmals.
Höhe mit Topf: 79cm
Höhe ohne Topf: 59cm
Breite: 55cm
Sonne mag sie nicht unbedingt, Düngung bei den letztwöchigen Temperaturen eingestellt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias S.

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2175
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von merlin2008 » 05.07.2019, 15:51

Hat sich ja toll entwickelt und das bei der Hitze
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 6922
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Claudia » 05.07.2019, 16:54

Also ich bin wirklich begeistert von Deiner 'Joy Patmore'.
Die hat sich prächtig entwickelt.
Lieben Gruß - Claudia

FK Saar-Pfalz

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 05.07.2019, 19:07

merlin2008 hat geschrieben:
05.07.2019, 15:51
Hat sich ja toll entwickelt und das bei der Hitze
Viele Grüße Edeltraud
Meine Fuchsien erfahren auch etwas mehr Pflege als der umliegende Rasen :roll:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias S.

merlin2008
Aktives Mitglied
Beiträge: 2175
Registriert: 03.07.2014, 08:37
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von merlin2008 » 06.07.2019, 06:27

Hattest Du nicht letztes Jahr auch so einen schönen Rasen? Ich glaube er war um diese Zeit noch etwas grün marmoriert.
Die Fuchsien sehen wirklich gut aus.Der heiße Wind letzten Sonntag mit über 40°hat einigen von mir den Rest gegeben.
Viele Grüße Edeltraud

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 19.03.2017, 22:07
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Matthias S » 13.07.2019, 07:45

Gestern führte mein Rückweg vom Altmühltal doch tatsächlich bei Familie Lehmeier vorbei. Und siehe da, da sind mir auch noch ein paar Fuchsien ins Auto gehüpft....Es war sehr schön bei den Lehmeiers. Wir haben uns auch gut unterhalten. Dann mussten wir aber uns beeilen, da ein Gewitter aufzog. Kaum auf der naheliegenden Autobahn, schüttete es wie aus Eimern. Fuchsien und wir sind trotzdem gut wieder nach Hause gekommen.
Die Fuchsien sind:
Electra Regia
Vielliebchen
Crescendo
Walz Jubelteen
Hawkshead
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias S.

Hergard
Aktives Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: 11.01.2019, 13:47
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Im Garten von Matthias

Beitrag von Hergard » 13.07.2019, 10:47

Pflanzt Du sie noch ein dieses Jahr? Vielliebchen und Hawkshead habe ich auch im Garten, sie haben auch schon Knospen, dauert nicht mehr lange bis zum Blühen. Wo willst Du die Elektra regia hinpflanzen? Hoffentlich mit viel Freiraum! :) Viel Glück und Freude mit Deinen neuen Pflanzen!
Viele Grüße in meine alte Heimat Hergard

Antworten